Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Schnäppchen’

THINK – Training für den Kopf und Quiz auf 79 Cent reduziert

8. April 2011 Keine Kommentare

Als “Frühjahrsputz der Gehirnzellen” bezeichnet Ravensburger Digital seine aktuelle Aktion bei der die beiden Apps THINK® – Training für den Kopf (App Store-Link) und THINK® – Quiz (App Store-Link) auf 79 Cent reduziert wurden. Die beiden Apps sind wirklich sehr schön gestaltet und bieten ein gutes Gehirntraining. Es gibt sehr viele Rätsel und Aufgaben in den vier Kategorien Rechnen, VerstehenMerken und Denken zu bewältigen. Im Quiz kann man sich dann 600 Fragen stellen und sein Wissen beweisen. Dieses Spiel ist natürlich auch für Kinder gut geeignet mit einer Alterseinstufung von 4+ für das Training und 9+ für das Quiz.

Ich persönlich mag solche Apps wirklich sehr und 79 Cent pro Stück ist wirklich günstig, da die Apps zu den besten in dieser Kategorie gehören. Beide Apps sind nur für das iPhone und den iPod touch gemacht. Eine iPad Version gibt es leider.

*Update2* Gangstar: Miami Vindication auf 79 Cent reduziert (Video)

7. April 2011 3 Kommentare

Update 07.04.2011: Gameloft hat soeben per Twitter geschrieben, das es wegen der Probleme mit iOS 4.3 bis zum Ende der nächsten Woche ein Update geben soll.

/Update

Update: Nun auch für das iPad (App Store-Link) auf 79 Cent reduziert. /Update

Wer auf Spiele wie GTA für den PC bzw. Konsolen steht, hat nun die Möglichkeit sich Gangstar: Miami Vindication (App Store-Link) für nur 79 Cent auf dem iPhone und iPod touch zu sichern. Das Spiel bietet sehr viel Action, insgesamt 75 Missionen und bietet für das Retina Display optimierte Grafiken. Außerdem kann man natürlich einfach durch die Gegend rennen und alles platt machen was einem in den Weg kommt. Nur vor der Polizei muss man sich dann in Acht nehmen. Gangstar spielt in einer richten 3D Welt und nicht wie GTA (App Store-Link) aus der Vogelperspektive. Außerdem ist die Steuerung relativ gut.

In meinen Augen ist der Preis von nur 79 Cent für so ein umfangreiches Spiel sehr gut und einen Kauf wert.

 

*Update* Dungeon Defenders: First Wave auf 79 Cent reduziert und upgedatet (Video)

31. März 2011 Keine Kommentare

Update 31.03.2011: Dungeon Defenders: First Wave (App Store-Link) gibt es im Moment wieder für nur 79 Cent. /Update

Update 3: Ist nun aus dem App Store verschwunden. Schade aber absehbar nach den ganzen Problemen. Vielleicht kommt es ja bald funktionierend zurück. /Update 3

Update 2: Es gibt nun doch eine Möglichkeit das Spiel nach dem Update auf 2.0 zu spielen. Ist zwar nicht gerade elegant gelöst, aber so ist es nicht komplette Geldverschwendung, bis hoffentlich ein Update kommt. Lösung: Die Sprache des iPhone muss auf Englisch gestellt werden unter Einstellungen > Allgemein > Landeseinstellungen > Sprache > English! Dann dauert es ein paar Sekunden und man kann Dungeon Defenders spielen. Nach dem Spielen kann man es natürlich ganz einfach wieder zurück stellen. Besser als nix, wie ich finde. /Update 2

Update: Nachdem ich nun das Update runtergeladen habe, startet das Spiel nicht mehr! Auch ein Neustart meines iPhone 4 hat nicht geholfen. Ich werde berichten, wenn es wieder geht. Wartet also noch mit dem Update! /Update

Dungeon Defenders: First Wave (App Store-Link) ist eines der Spiele, die mir wirklich gut gefallen, auch wenn sie nicht 100% fertig sind. So war die Übersetzung ins Deutsche katastrophal, die Grafik und das Gameplay aber wirklich super. Das Universal-Spiel ist nun auf 79 Cent reduziert und wurde heute upgedatet.

Bisher hatte ich keine Zeit das Update zu testen, da im Moment Prüfungen sind und mir die Zeit einfach fehlt. Ich hatte das Spiel bereits hier getestet und wollte es nun noch einmal hervorheben, weil es im Moment auf wirklich gute 79 Cent reduziert ist.

Folgende Änderungen bietet Version 2.0:

  • iOS 3.2 wird nun auch unterstützt, vorher war es nur 4.2 oder höher
  • GameSpy! wurde eingeführt als revolutionäre Crossgaming-Plattform (Muss ich dann mal herausfinden, was das nun genau ist.)
  • Familiars/Pets! (?)
  • Grundsätzlich bessere Performance (Ist auch nötig, die Ruckler störten den Spielablauf.)
  • Neue Missionen und Items, die Items haben nun ein Mindestlevel und sind charakterabhängig
  • Items können nun das Level 15 erreichen, der Charakter selber Level 70
  • Verrückter Schwierigkeitsgrad hinzugefügt
  • Item-Droprate wurde angepasst und bessere Balance ins Spiel gebracht
  • Game Center Unterstützung für private Matches
  • Bessere Sprachchatstabilität
  • Super Items sind nun mehr wert
  • Viele kleine Fehler wurden behoben

Das ist ja alles schon ein Fortschritt, ich werde es selber ausprobieren, ob es nun besser läuft auf meinem iPhone 4.

Wichtig: Dungeon Defenders setzt ein iPhone 3GS, iPhone 4, iPod touch 3. oder 4. Generation oder ein iPad vorraus mit iOS 4.2 oder höher.

Um euch einen Eindruck vom Spiel zu machen, könnt ihr euch mein Video angucken. ;)

*Update* Doodle Jump (Video)

29. März 2011 Keine Kommentare

Update 29.03.2011: Heute wurde ein interessantes Update für Doodle Jump (App Store-Link) veröffentlicht. Damit wird das Spiel um einen Multiplayer erweitert, in dem man dann zu zweit spielen kann. Dabei kann man sich über das Game Center verbinden. Das Update ist für alle kostenlos, die das Spiel schon gekauft haben. /Update

Der Titel im App Store sagt es schon selbst. Es macht süchtig und steckt einen an. Es sind meist die ziemlich simplen Spiele, die am Süchtigsten machen. Leichte Steuerung und lustiges Design zeichnen Doodle Jump (App Store-Link) aus. Der Ton nervt mich persönlich, hört sich an wie ein tropfender Wasserhahn, abschalten will ich ihn aber auch nicht. Die Begründung dazu gibts im Video.

Das Video wurde mit der neuen Kodak Zi8 erstellt. Der Ton ist schon besser, ich muss nur noch ein wenig lauter sprechen und mich darauf einstellen.

Das Spiel macht Spaß und kostet nicht die Welt, für zwischendurch ist es sehr gut geeignet.

3 tolle Pinball Spiele kostenlos

21. März 2011 Keine Kommentare

Update 21.03.2011: Die drei Pinball Spiele gibt es wieder kostenlos. Ich habe mir damals schon alle geladen, mittlerweile spiele ich aber Wild West am liebsten. ;) /Update

Gameprom bietet seine 3 Pinball Spiele für das iPhone und den iPod Touch gerade kostenlos an. Das Besondere an den Pinball Spielen sind die interaktiven Elemente in 3 verschiedenen Themen und die mitfahrende Perspektive. Somit hat man die Kugel immer im Blick und kann die Elemente des Spielfelds noch besser betrachten.

Jedes Spiel bietet dabei ein anderes Thema und hat einen eigenen Aufbau. Wenn man zwei Finger auf dem Display zusammendrückt, wird rausgezoomt, falls einem die mitfahrende Kamera nicht gefällt. Somit hat man das ganze Spielfeld im Blick. Es stehen einem drei Leben zur Verfügung, um so viele Punkte wie möglich zu bekommen. Oberhalb werden spezielle Aktionen, die verbleibenden Leben und der Punktestand angezeigt.

Wild West Pinball (App Store-Link) spielt im wilden Western und ist auch so gestylt.

The Deep Pinball (App Store-Link) ist im Stil einer Unterwasserwelt gestaltet.

Jungle Style Pinball (App Store-Link) gefällt mir persönlich am Besten, dort hat man nicht nur die zwei unteren Wippen, sondern auch oberhalb noch mal zwei, womit das Spiel dann noch ein wenig interessanter ist.

Wie lange die Spiele kostenlos bleiben, ist nicht bekannt. Wer auf Pinball steht, sollte zugreifen und sich am Besten alle drei Spiele runterladen.

*Update* Plants vs. Zombies reduziert und spendet Einnahmen

19. März 2011 Keine Kommentare

Update: Außerdem wurden noch Bejeweled (App Store-Link), Peggle (App Store-Link)  und weitere Spiele von PopCap Games (App Store-Link) für das iPhone, den iPod touch und das iPad Games reduziert. Auch hier werden die Einnahmen dieses Wochenendes gespendet! /Update

Nachdem schon Street Fighter 4 alle Einnahmen bis zum 22.03 spendet, kommt nun auch noch Plants vs. Zombies für iPhone, iPod touch und die HD-Version für das iPad dazu. Denn an diesem Wochenende wurde die iPhone Version auf 79 Cent (App Store-Link) und die iPad HD-Version auf 1,59€ (App Store-Link) gesenkt. Davon werden alle Einnahmen an das Internationale Rote Kreuz gespendet. Die Preise sind wirklich sehr gut aber das Wichtigste ist, das man mit jedem Kauf hilft. Ich hatte Plants vs. Zombies auf meinem iPad und kann dieses nur empfehlen, es ist ein wirklich sehr gutes Spiel. Die iPhone Version unterscheidet sich ein bisschen, wie ich in meinem Review vor einiger Zeit festgestellt habe. Dort befindet sich die Auswahl der jeweiligen Pflanzen nicht oben, sondern auf der linken Seite. Trotzdem ist auch die iPhone Version besonders auf dem iPhone 4 sehr gut zu spielen.

Von mir gibt es für Plants vs. Zombies eine klare Kaufempfehlung.

Alle Need for Speed Titel für iPhone und iPad auf 79 Cent reduziert

17. März 2011 Keine Kommentare

Es gibt wieder die sehr guten Rennspiele der Need for Speed Serie für iPhone, iPod Touch und iPad günstiger. Für 79 Cent bekommt man die Spiele nun und kann das Rennerlebnis günstig genießen. Zu den Spielen muss man eigentlich nicht mehr viel sagen, denn sie machen auch auf dem iPhone oder iPad einfach nur Spaß. Die Steuerung ist gut und besonders bei den neuen Versionen ist die Grafik sehr gut gelungen. Die 2 iPad Titel sind natürlich grafisch noch ein bisschen schöner. Schlagt zu, solange der Preis so tief ist. Ich besitze eh schon alle iPhone Versionen. ;)

Need for Speed Hot Pursuit – iPhone, iPod touch und iPad (App Store-Links)

Need for Speed Shift – iPhone, iPod touch und iPad (App Store-Links)

Need For Speed Undercover – iPhone und iPod touch (App Store-Links)

Viel Spaß.

7 iPad Spiele von Gameloft für nur 79 Cent und den Preis von Dungeon Hunter 2 bestimmen (Video)

9. März 2011 Keine Kommentare

Es gibt zwei neue Aktionen von Gameloft. Zum einen kann man den Preis von Dungeon Hunter 2 (App Store-Link) bestimmen, indem man verschiedene Aktionen durchführt. Unter anderem kann man einen Tweet abschicken oder eine Videoantwort bei YouTube erstellen. Je mehr Leute mitmachen, um so kleiner wird der Preis. Die Zeit läuft, denn es kann nur noch bis zum 11. März mitgemacht werden. Ich bin gespannt, ob wir den Preis auf 79 Cent drücken können, das Spiel kostet im Moment noch 5,49€. Das Spiel (Review) ist nach dem ersten Teil ein guter Nachfolger gelungen und für 79 Cent wäre das Rollenspiel sehr günstig. Der neue Preis gilt dann am 12. März, weiter Infos gibt im Blog von Gameloft.

Die zweite Aktion ist die Senkung von 7 Spielen für das iPad.

Die komplette Liste findet ihr hier:

Außer UNO habe ich bisher noch keines der Spiele gespielt. Dafür ist aber besonders UNO sehr gut gelungen auf dem iPad. Vielleicht ist ja ein Spiel für euch dabei. ;)

via Twitter.com

Geared – Das ultimative Zahnrad Puzzle Spiel kostenlos (Video)

6. März 2011 Keine Kommentare

Update 06.03.2011: Geared (App Store-Link) gibt es ab heute wieder kostenlos. Wenn es ein Spiel verdient hat immer wieder erwähnt zu werden, wenn es ein Update gibt oder sich der Preis ändert, dann ist es Geared und Geared 2! (App Store-Link). Die beiden Puzzle gehören zu meinen Lieblingen auf dem iPhone. Unzählige Level die es zu bewältigen gibt. Der Download lohnt sich! /Update

Update: Geared 2! verfügbar – Bei Geared handelt es sich um ein Puzzle Spiel, in dem man verschieden große Zahnräder verwendet, um eine Verbindung zwischen 2 vorgegebenen Zahnrädern herzustellen und diese zum Laufen zu bringen. Dabei hat man in jedem Level eine fest vorgegebene Anzahl unterschiedlicher Zahnräder, um den Weg vom gelben zum blauen Zahnrad zu überwinden.

Insgesamt gibt es 150 Level zu überwinden. Dabei ist der Start noch ziemlich einfach, um sich an das Spielkonzept zu gewöhnen. Doch das passiert recht schnell und man überwindet die ersten 30 Level wie im Flug. Danach muss man schon ein wenig nachdenken, wie man alle verfügbaren Zahnräder platzieren muss, um den Weg zu überbrücken. Dabei gibt es zum Beispiel Sperrflächen, auf denen man das Zahnrad nicht absetzen kann, einige davon sind beweglich und stellen ein weiteres Hindernis dar.

Leider gibt es keine Musik, die im Hintergrund läuft, das mag ich bei solchen Spielen eigentlich gerne denn sie erzeugt einen Wiedererkennungswert, nur einige Sounds sind enthalten.

Mir gefällt das Spielkonzept sehr gut, und da das Spiel im Moment kostenlos ist, sollte man schnell zugreifen. Wer die 150 Level bewältigt hat, kann sich 50 weitere per In-App-Kauf kaufen und den Umfang nochmals erweitern.

Wenn die Aktion vorbei ist und das Spiel wieder etwas kostet, bleibt einem noch die Lite-Version. Diese beinhaltet die ersten 40 Level und gibt einen schönen Einblick ins Spiel. Mehr…

iPad der ersten Generation kostet nur noch 379€ oder refurbished ab 329€

3. März 2011 Keine Kommentare

Für alle die sich für ein iPad interessieren, stellt sich natürlich nun die Frage, ob man unbedingt die zweite Generation benötigt. Ich persönlich habe vor dem iPhone 4 ein iPad besessen und war im Grunde auch zufrieden. Alle Spiele und Programme, die es gab, werden natürlich auch weiterhin laufen. Auch neue Apps werden auf dem iPad der ersten Generation laufen, da sich die Auflösung im Gegensatz zur zweiten Generation nicht verändert hat. Wer also vielleicht die zweite Generation überspringt und jetzt sehr günstig das iPad 1 kauft, kann ordentlich sparen. Denn nun geht es schon für 379€ los mit der Wifi only Version. Die reicht, dann wann würde man es schon mobil nutzen? Ich hatte zwar eins mit 3G habe dieses aber nur einmal während der Gamescom genutzt. Das iPad ist in meinen Augen perfekt, um zuhause zu surfen, wenn einem das Laptop zu sperrig ist. Dafür habe ich es auch meist benutzt.

Durch die iOS Version 4.3 kann man nun auch, falls man ein iPhone 4 besitzt, bald die eigene Datenverbindung freigeben und ein Wlan erzeugen. Der Aufpreis von 120€ lohnt sich somit nicht mehr in meinen Augen. Natürlich fehlt auch das GPS aber wer benutzt sein iPad schon als Navi, also ich habe es höchstens für Google Maps benutzt aber nicht unterwegs.

Wer noch mehr sparen will, kann im refurbished iPad ab 329€ kaufen. Das sind meist iPads die zurück geschickt wurden. Mit großer Wahrscheinlichkeit aber nun neue iPads, die auch abverkauft werden, da der Startschuss für das iPad 2 in Deutschland am 25. März ist, in gut 2 Wochen. Hier lässt sich also enorm viel Geld sparen.

Nehmen wir als Konkurrenten das Samsung Galaxy Tab, welches immer noch ca. 460€ (Amazon-Link) kostet aber natürlich 3G unterstützt, dafür aber kleiner ist oder das Archos 101 (Amazon-Link) mit ca. 280€, welches aber nicht so flüssig läuft, wie das iPad. Ich persönlich tendiere im Moment eher zum iPad 1. Das neue iPad 2 ist ja schön und gut aber es ist keine Revolution. Diese Generation kann also getrost übersprungen werden.

Vielleicht muss ich meine Annahme aber auch bald revidieren, falls sehr performante Spiele kommen, die nicht mehr auf dem iPad 1 laufen, da diese nur 256 MB Ram hat. Das wird aber die Zukunft zeigen. Ich bin gespannt, wie sich der Markt entwickelt.

Bildquelle: Apple.de