Home > Freigabe: 12+, iPad, iPhone, iPod Touch, Multiplayer, Spiele, Video > *Update* Dungeon Defenders: First Wave – Tolle Grafik und miserable Übersetzung (Video)

*Update* Dungeon Defenders: First Wave – Tolle Grafik und miserable Übersetzung (Video)

Update: Ein Update ist verfügbar /Update Dungeon Defenders: First Wave (App Store-Link) ist das erste Spiel welches die neue Unreal 3 Engine wirklich komplett einsetzt und ein grafisches Fest auf dem iPhone 4 erzeugt. Heute hab ich mich mit dem Spiel auseinandergesetzt und muss sagen, es macht Spaß, wenn man einige Sachen beachtet, denn es gibt noch arge Probleme, die ich im folgenden Beitrag erläutern möchte.

Für die Grafik und die Idee des Spiels kann man nur Lob aussprechen. Die Unreal 3 Engine ist auf dem iPhone 4 einfach das Bestes was es im Moment gibt und das sieht man auch. Die Effekte und Animationen der Umwelt sowie der Charaktere ist erste Sahne, gehts eigentlich noch besser auf einem Smartphone? Warten wir mal die nächste Generation mit Dual Core CPUs und neuen Grafikchips ab aber ich bin jetzt auch schon zufrieden. Trotzdem muss ich natürlich erwähnen, dass das Spiel ab und zu ruckelt, aber das beeinflusst den Spielverlauf eigentlich nicht.

In Dungeon Defenders (App Store-Link) verteidigt man seinen Eternia Kristall vor eindringenden Gegnern, in dem man Verteidigungsstellungen baut und aktiv mit seinem Charakter agiert. Je nachdem welche der vier Schwierigkeitsstufen man wählt spielt man einen anderen Helden mit einzigartigen Fähigkeiten und Verteidigungsstellungen. Im Spielverlauf steigt der Charakter im Level und kann die Eigenschaften erhöhen, sowie neue Verteidigungswaffen freischalten und natürlich auch einsetzen. Im Multiplayer kann man dann im Koop-Modus zusammen gegen die Gegner angehen und den Kristall verteidigen.

Das Spiel macht so wie es ist einfach Spaß aber nur, wenn man weiß, wie es geht. Dem steht die miserable Übersetzung ins Deutsche und das Tutorial im Weg. Viele, die das Spiel kaufen, werden genau da schon die Lust am Spiel verlieren. Mein Tipp, nicht lesen einfach zuhören was die englische Stimme erzählt, dann kapiert man auch was man machen soll. Ansonsten ist man oft ratlos und weiß nicht, wie es weiter geht. Zudem überlappen die Tutorialbeschreibungen einige Elemente und laufen nach einiger Zeit einfach weiter, obwohl man die Vorgabe noch nicht erfüllt hat. Ich kam wirklich nur weiter, weil ich nicht mehr gelesen habe, sondern nur zugehört. Da würde ich mir eine Sprachauswahl wünschen und einfach die Sprache auf Englisch stellen, denn die Übersetzung wurde anscheinend ohne Sinn und Verstand erstellt mit irgendeinem Programm.

Es wäre wirklich schade, wenn dieses Spiel aufgrund der echt schlechten Übersetzung scheitern und die deutschen Käufer abschrecken würde. Hier heißt es einfach selbst auszuprobieren und im Laufe es Spiels zu lernen, wie Dungeon Defenders (App Store-Link) gespielt wird, dann macht es auch echt viel Spaß.

Ich habe mein Video absichtlich mit ausgeschaltetem Tutorial gestartet, da es sonst einfach unmöglich wäre, noch etwas vom Spiel mit zu bekommen. Guckt euch mein Video an und erhaltet einen Eindruck von Dungeon Defenders: First Wave (App Store-Link).

Wichtig: Dungeon Defenders setzt ein iPhone 3GS, iPhone 4, iPod touch 3. oder 4. Generation oder ein iPad vorraus mit iOS 4.2 oder höher.

[app 404296113]

  • http://apptick.de/dungeon-defenders-first-wave-fuer-iphone-ipod-touch-und-ipad-auf-79-cent-reduziert-und-upgedatet-video/ Dungeon Defenders: First Wave für iPhone, iPod Touch und iPad auf 79 Cent reduziert und upgedatet (Video) | AppTick – News, Apps und Spiele für iPhone, iPod Touch und iPad

    [...] zu testen, da im Moment Prüfungen sind und mir die Zeit einfach fehlt. Ich hatte das Spiel bereits hier getestet und wollte es nun noch einmal hervorheben, weil es im Moment auf wirklich gute 79 Cent [...]

  • http://apptick.de/dungeon-defenders-first-wave-wieder-im-app-store-verfuegbar-video Dungeon Defenders: First Wave wieder im App Store verfügbar (Video) | AppTick – News, Apps und Spiele für iPhone, iPod Touch und iPad

    [...] sich die deutsche Übersetzung wegdenkt, ist das Spiel wirklich empfehlenswert, wie ich in meinem Review schon erwähnt [...]

  • http://apptick.de/dungeon-defenders-first-wave-fuer-iphone-ipod-touch-und-ipad-auf-79-cent-reduziert-und-upgedatet-video *Update 3* Dungeon Defenders: First Wave auf 79 Cent reduziert und upgedatet (Video) | AppTick – News, Apps und Spiele für iPhone, iPod Touch und iPad

    [...] zu testen, da im Moment Prüfungen sind und mir die Zeit einfach fehlt. Ich hatte das Spiel bereits hier getestet und wollte es nun noch einmal hervorheben, weil es im Moment auf wirklich gute 79 Cent [...]