Archiv

Artikel Tagged ‘Update’

*Update* Dungeon Defenders: First Wave auf 79 Cent reduziert und upgedatet (Video)

31. März 2011 Keine Kommentare

Update 31.03.2011: Dungeon Defenders: First Wave (App Store-Link) gibt es im Moment wieder für nur 79 Cent. /Update

Update 3: Ist nun aus dem App Store verschwunden. Schade aber absehbar nach den ganzen Problemen. Vielleicht kommt es ja bald funktionierend zurück. /Update 3

Update 2: Es gibt nun doch eine Möglichkeit das Spiel nach dem Update auf 2.0 zu spielen. Ist zwar nicht gerade elegant gelöst, aber so ist es nicht komplette Geldverschwendung, bis hoffentlich ein Update kommt. Lösung: Die Sprache des iPhone muss auf Englisch gestellt werden unter Einstellungen > Allgemein > Landeseinstellungen > Sprache > English! Dann dauert es ein paar Sekunden und man kann Dungeon Defenders spielen. Nach dem Spielen kann man es natürlich ganz einfach wieder zurück stellen. Besser als nix, wie ich finde. /Update 2

Update: Nachdem ich nun das Update runtergeladen habe, startet das Spiel nicht mehr! Auch ein Neustart meines iPhone 4 hat nicht geholfen. Ich werde berichten, wenn es wieder geht. Wartet also noch mit dem Update! /Update

Dungeon Defenders: First Wave (App Store-Link) ist eines der Spiele, die mir wirklich gut gefallen, auch wenn sie nicht 100% fertig sind. So war die Übersetzung ins Deutsche katastrophal, die Grafik und das Gameplay aber wirklich super. Das Universal-Spiel ist nun auf 79 Cent reduziert und wurde heute upgedatet.

Bisher hatte ich keine Zeit das Update zu testen, da im Moment Prüfungen sind und mir die Zeit einfach fehlt. Ich hatte das Spiel bereits hier getestet und wollte es nun noch einmal hervorheben, weil es im Moment auf wirklich gute 79 Cent reduziert ist.

Folgende Änderungen bietet Version 2.0:

  • iOS 3.2 wird nun auch unterstützt, vorher war es nur 4.2 oder höher
  • GameSpy! wurde eingeführt als revolutionäre Crossgaming-Plattform (Muss ich dann mal herausfinden, was das nun genau ist.)
  • Familiars/Pets! (?)
  • Grundsätzlich bessere Performance (Ist auch nötig, die Ruckler störten den Spielablauf.)
  • Neue Missionen und Items, die Items haben nun ein Mindestlevel und sind charakterabhängig
  • Items können nun das Level 15 erreichen, der Charakter selber Level 70
  • Verrückter Schwierigkeitsgrad hinzugefügt
  • Item-Droprate wurde angepasst und bessere Balance ins Spiel gebracht
  • Game Center Unterstützung für private Matches
  • Bessere Sprachchatstabilität
  • Super Items sind nun mehr wert
  • Viele kleine Fehler wurden behoben

Das ist ja alles schon ein Fortschritt, ich werde es selber ausprobieren, ob es nun besser läuft auf meinem iPhone 4.

Wichtig: Dungeon Defenders setzt ein iPhone 3GS, iPhone 4, iPod touch 3. oder 4. Generation oder ein iPad vorraus mit iOS 4.2 oder höher.

Um euch einen Eindruck vom Spiel zu machen, könnt ihr euch mein Video angucken. ;)

iOS 4.3.1 steht ab sofort zum Download bereit

25. März 2011 2 Kommentare

Als ich meinen iPod touch 4G gerade synchronisieren wollte, poppte die Nachricht auf das die iOS Version 4.3.1 verfügbar ist. Wahrscheinlich um anfängliche Fehler auf dem ab heute verfügbaren iPad 2 zu vermeiden, musste man das Update so schnell wie möglich rausbringen. Auf dem iPod touch 4G sollen zum Beispiel die Grafikfehler behoben werden. Bei einigen iPhone 4 soll es zudem schlechtere Akkulaufzeiten gegeben haben. Ich hatte auf meinem iPod touch bisher noch keine Fehler.

Mal abwarten, ob nun alle Fehler behoben wurden.

Sportschau-App liefert nun auch bewegte Bilder

23. Februar 2011 Keine Kommentare

Heute Nacht gab es ein Update für die Sportschau-App (App Store-Link) für das iPhone und den iPod Touch. Das Update bringt nun Videos on demand und Video-Livestreaming. Bisher habe ich noch kein Event entdeckt, wo ich das mal probieren konnte aber es ist ja noch früh.

Für mich wird die App spätestens zum Start der Formel 1 interessant. Dann bin ich hoffentlich immer auf dem neusten Stand, denn bisher habe ich mich meist über den Teletext versorgt. :)

Vor kurzer Zeit habe ich ein Review geschrieben, dabei schnitt die Sportschau-App ganz gut ab, das Update erweitert den Umfang nun deutlich. Für Sport Fans lohnt sich der kostenlose Download in jedem Fall. Eine iPad Version ist leider weiterhin nicht in Sicht. Mehr…

Angry Birds Seasons Valentinstag Update nun schon verfügbar

7. Februar 2011 Keine Kommentare

Das ging schneller als erwartet, denn das Update für Angry Birds Seasons (App Store-Link) zur Valentinstag-Version wurde soeben freigegeben und ist ab sofort verfügbar. Das Update bringt insgesamt 15 neue Level und ein liebliches Design, wenn man es so ausdrücken kann. :D

Mir ist das Design im Grunde egal, Hauptsache es gibt neue Level, die ich spielen kann und darauf freue ich mich jetzt schon, denn meist spiele ich Angry Birds im Bett zur vor dem Schlafen gehen. Jeder der Angry Birds Seasons schon für 79 Cent gekauft hat, bekommt das Update natürlich kostenlos. Für alle anderen lohnt sich ein Kauf um so mehr, da es mittlerweile sehr viele Level gibt und das Spiel einfach sehr viel Spaß macht.

[app 398157641]

[app 398329664]

Dungeon Defenders: First Wave wieder im App Store verfügbar (Video)

6. Februar 2011 Keine Kommentare

Nachdem Dungeon Defenders: First Wave (App Store-Link) nach wirklich großen Problemen aus dem App Store verschwunden ist, ist es nun wieder verfügbar. Für alle die sich das Update auf 2.0 geladen haben und nicht mehr spiele konnten, habe ich den Trick mit der Umstellung der Sprache des iPhones auf Englisch erwähnt. Das ist nun Geschichte, denn das Update auf die Version 4.2 behebt den Startfehler.

Wichtig zu erwähnen ist, das alle gespeicherten Spielstände gelöscht werden aber das Spiel läuft zumindest wieder. Ich war zwar schon wieder weit aber das Umstellen der Sprache wurde echt nervig und ich habe das Spiel nicht mehr gespielt. Nun geht es also wieder ganz normal und der erste Eindruck ist gut. Zwar hat sich an der katastrophalen Übersetzung ins Deutsche nichts verändert aber das Spiel läuft relativ flüssig.

Was ich leider nicht verstehe, wieso ein Spiel 3,99€ kostet und man dann noch per In-App Mana Flaschen kaufen soll/kann. Ich habe das Spiel zwar für 79 Cent gekauft und komme gut ohne die Flaschen klar, doch finde ich das ziemlich überteuert.

Das Spiel an sich macht aber wirklich sehr viel Spaß. Die tolle Grafik wird durch die Unreal 3 Engine erzeugt und wenn man sich die deutsche Übersetzung wegdenkt, ist das Spiel wirklich empfehlenswert, wie ich in meinem Review schon erwähnt habe. ;)

[app 404296113]

eBay Mobile Update

19. November 2010 Keine Kommentare

Die kostenlose eBay App hat heute ein Update bekommen, an dem sich vor allem Verkäufer erfreuen werden. Denn nun ist es bequem möglich, seine kostbaren Funde direkt vom iPhone aus zu verkaufen. Außerdem wurde ein bisschen am Design gefeilt, wodurch die App noch einfacher zu bedienen ist. Zudem ist der Reload Button verschwunden, wenn man eine Seite aktualisieren möchte, zeiht man das Fenster einfach nach unten.

Wenn man nun also etwas verkaufen möchte, kann man die praktische Funktion “Artikel scannen” benutzen, um durch den Barcode das Produkt einfach zuordnen zu lassen. Somit erspart man sich oft viel Zeit beim Suchen der richtigen Kategorie.

Ich habe das zuerst mit meinem iPhone 4 Karton und meiner Digitalkamera versucht, beides wurde leider nicht erkannt. Dann hab ich mir ein Buch geschnappt und da ging es dann endlich. Ob man diese Funktion nun wirklich nutzen sollte, ist natürlich dahingestellt. Ich persönlich stelle meinen Kram doch lieber am PC ein, da ich die Bilder vorher noch zurechtschneiden kann. Trotzdem finde ich die Option ziemlich selbsterklärend gestaltet und werde es sicher auch mal per iPhone testen, ob auch alles so klappt wie versprochen.

Hauptsächlich nutze ich die eBay App aber um meine Auktionen zu beobachten, da sie sehr übersichtlich zeigt, wie lange Auktionen noch laufen und wie hoch die Gebote gerade sind.

eBay Mobile ist ab sofort für das iPhone, den iPod Touch und iPad kostenlos im iTunes App Store verfügbar.

[app 282614216]